COACHING EYE im Heinrich-Ritzel-Stadion installiert

Unser Trainer Mariusz Rutkowski hat jetzt die gleichen Voraussetzungen wie Martin Schmidt beim VfL Wolfsburg, denn ab sofort kann er auf das gleiche Trainingstool wie sein Profi-Kollege zurückgreifen.

Zu seinem Geburtstag am 16.11.17 hat der rührige Coach des VfL von seiner Mannschaft ein Geschenk der besonderen Art erhalten: COACHING EYE.

Mit diesem speziellen Videosystem können ein komplettes Fußballspiel und das Geschehen auf dem Platz live aufgezeichnet werden. Dafür wurde auf einem der Flutlichtmasten eine Kamera installiert, welche via App vom Smartphone gesteuert wird. Die Aufzeichnung kann direkt auf einem Tablet, Smartphone oder Screen live verfolgt und ausgewertet werden.

Am Samstag den 18.11.17 war der Entwickler und Firmenchef von COACHING EYE, Michael Kaden aus Rimbach/Odw, selbst im Stadion und hat die Installation und Einweisung vorgenommen.

Auf geht’s Jungs….

Der Coach bei seinen ersten Handlungen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.