Heinrich-Ritzel-Stadion

Wer war eigentlich Heinrich Ritzel?

Der Namensgeber unseres Stadions ist vielen Nutzern der Anlage nicht bekannt, dabei hat er maßgeblich dazu beigetragen, dass Michelstadt heute über die beliebte Sportanlage verfügt.

Von 1919 bis 1930 war der gebürtige Offenbacher Michelstadts Bürgermeister und wurde 16 Jahre später zum Ehrenbürger ernannt.

Das Odenwälder Echo hat im „Beilagenblatt: Odenwälder-Heimat“ im November 2017 ausführlich über den SPD-Politiker berichtet und dabei besonders über die Entstehungsgeschichte des Waldstadions sowie die Anfänge vom VfL Michelstadt berichtet.

 

Anbei der ganze Artikel zum Lesen und downloaden:

 

Download: Odenwälder Echo Beilagenblatt Odenwälder-Heimat 11/17